Gemeinschaftspraxis
Dr. Hans Gruber

 

 

 

 

 

Innere Medizin

Landshuter Selbsthilfegruppe für Nierenkranke

 

SHGGrillfestDie Selbsthilfegruppe wurde im Sommer 1993 von Frau Ingeborg Weber ins Leben gerufen. Frau Christa Huber stand ihr die ersten Jahre als Vertretung zur Seite, danach dann Frau Anneliese Kronfeldt.

Seit der Gründung trifft man sich jeden ersten Donnerstag im Monat. Am Anfang nur zur Aussprache untereinander, später wurden dann auch viele fachbezogene Vorträge und Diätberatungen organisiert.

Seit dem Jahr 2000 gibt es mit Unterstützung der Dialysepraxis einen Kochkurs für die Mitglieder, gehalten von Frau Landthaler. Auch das jährliche Grillfest, die Weihnachtsfeier und der Ausflug sind schon Tradition.

Die Zahl der Mitglieder stieg im Lauf der Jahre auf ca. 80 Personen an. Nicht alle beteiligen sich an den Gruppentreffen, viele werden nur telefonisch betreut. Im Lauf der Zeit ist die Zahl der Mitglieder derzeit auf etwa 35 Personen gesunken, die sich weiter einmal im Monat treffen.

 

Im Dezember 2008 verabschiedete man Frau Weber. Die Leitung der Gruppe SHGLeitungübernahm Frau Anneliese Kronfeldt (li) mit Frau Elisabeth Sommersgutter (re).

Anneliese Kronfeldt

 

Kontakt: Anneliese Kronfeldt Tel: 08773 / 1035

20-jähriges Jubiläum 2014

Am 26.10.2014 traf sich die Gruppe zur Feier des 20-jährigen Bestehens. Ein schöner Anlass sowohl für einen Rückblick als auch für Gedenken und Beisammensein.

Startseite
Startseite

entwickelt mit Freeway 6.0 Pro für Safari, Firefox, Opera